Die besten Komödien

Wir haben gewählt! Hier findest du alle besten Komödien auf einen Blick!

Ziemlich beste Freunde ist die beste Komödie nach einer wahren Begebenheit!

Philippe (François Cluzet) ist seit einem Unfall vom Hals abwärts gelähmt und bei jeder Handlung auf fremde Hilfe angewiesen. Der dunkelhäutige Driss (Omar Sy) stammt aus schwierigen familiären Verhältnissen und wohnt in der Vorstadt von Paris. Kurz zuvor von einer Haftstrafe entlassen, bewirbt er sich bei Philippe als Pflegekraft. Philippe stellt ihn aufgrund seines wenigen Mitleids ein. Während Driss durch den wohlhabenden Philippe Kunst und klassische Musik kennenlernt, gibt Driss dem zynischen, einsamen Mann die Lebensfreude zurück.

Eine warme Komödie nach einer wahren Begebenheit über zwei Freunde, die unterschiedlicher nicht sein könnten und sich jeder auf ihre Weise ein neues Leben ermöglichen. Unserer Meinung nach die beste Komödie des Jahres!

Aktuelles Angebot bei Amazon: 4,74 €
Bewertung: Ziemlich beste Freunde [Blu-ray] hat 4.8 Sterne

Ich – Einfach unverbesserlich ist die beste Komödie für Kinder!

Der Schurke Gru denkt sich immer wieder neue Gemeinheiten aus, um der Menschheit eines auszuwischen. In einer unterirdischen Festung schmiedet er mit seiner selbst ernannten Armee eifrig Pläne, die bei einer Entführung des Mondes ihren Höhepunkt erreichen sollen. Als der jüngere Schurke Vector ihm den Rang abzulaufen droht, versucht Gru mit Hilfe von drei kleinen Waisenmädchen – Margo, Edith und Agnes – in dessen Festung einzubrechen. Mit der Zeit erweichen die kecken Waisen Grus mürrisches Schurkenherz.

Einer der besten Animationsfilme der letzten Jahre! Ich – Einfach unverbesserlich trifft sowohl Kinder als auch Erwachsene mit den einzigartig animierten Figuren und einem warmen Humor mitten ins Herz!

Aktuelles Angebot bei Amazon: 4,00 €
Bewertung: Ich - Einfach unverbesserlich [Blu-ray] hat 4.7 Sterne

Die besten Komödien – hier gibt es was zu lachen

Wer sich von Arbeit, Uni oder Alltag überfordert fühlt, flüchtet sich nur allzu gern in Filmwelten, um endlich abschalten zu können. Auch wenn das Genre je nach Gemütslage variieren kann, wird im Kinoprogramm oder im DVD-Regal dann nicht selten nach einer Komödie gesucht. Denn genau diese Art von Film zeigt uns, dass das Leben auch Raum zum Lachen bietet. Welch bessere Ablenkung könnte es also geben, wenn der eigene Alltag mal so gar nicht zum lachen ist? Die besten Komödien holen Dich auf dem heimischen Sofa oder dem Kinosessel ab und bringen Dich besser gelaunt wieder zurück.

Von Slapstick bis Romantik

Dabei variiert das Genre in sich selbst nochmal enorm: Es gibt Slapstickeinlagen von Adam Sandler oder Ben Stiller, romantische Komödien mit Jennifer Aniston oder Julia Roberts aber auch Genre-übergreifende Werke wie „Sean of the Dead“, wo britischer Humor mit einer endzeitlichen Zombie-Apokalypse vermischt wird. Man muss sich nur mal die Liste der besten Komödien auf Portalen wie der International Movie Database anschauen (imdb.com). Letztendlich ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ob man sich nun von einem Grimassen schneidenden Jim Carrey oder einem gewitzten Steve Carell bespaßen lassen möchte. Interessant wird das Ganze auch wenn Paare entscheiden, welcher Film denn nun den Titel der besten Komödie tragen darf und in den DVD-Player wandert. Gerade hier lässt sich mittlerweile aus einem großen Repertoire schöpfen, das gleich auf mehrere Zielgruppen zugeschnitten ist. Wenn die Herzallerliebste keine Lust auf alberne Zombies hat, während er keine durchgestylte Liebeskomödie durchsteht, findet sich heutzutage sehr schnell ein Mittelweg. So bietet „Das gibt Ärger“ mit Reese Witherspoon und Tom Hardy zum Beispiel eine romantische Komödie gepaart mit schwungvoller Action. Außerdem hat sich seit „Brautalarm“ auch die derbe Komödie für die Frau etabliert, deren Protagonistinnen – rund um die wunderbar komisch spielende Melissa McCarthy – dem Wolfsrudel aus „Hangover“ in nichts nachstehen.

Gute Laune im Kollektiv

Die besten Komödien sind oftmals am wahren Leben angelegt und führen von dort an in die absurdesten Situationen. So gesehen zum Beispiel bei Ben Stillers tragisch-komischem Reißverschlussunfall in „Verrückt nach Mary“. Wenn der Abspann läuft, haben wir herzlich gelacht und sind trotzdem froh, dass wir die Strapazen der Charaktere nicht selbst durchlaufen mussten. Die besten Komödien Abende lassen sich auch gut im großen Kreis genießen. Mit Popcorn und Chips lässt sich im Kollektiv auch über die schlechtesten Sprüche lachen. Dabei kann die männliche Fraktion dann vergleichen, wer welchem Charakter aus „Hangover“ gleicht während der Mädelsabend darüber philosophiert, wer attraktiver ist: Hugh Grant oder Colin Firth.